Single Blog Title

This is a single blog caption

E4 – Ungefährdeter Heimsieg

3.Spieltag, 31.08.2019, Sportplatz Am Rosenhag, 10:0 (4:0)

Line-Up: Ben, Leon, Fynn, Benedikt, Tim, Julien, Brian, Ghazi, Nikita

Am dritten Spieltag der Saison plagten uns arge Personalsorgen. Dank Fynn, Benedikt und Julien gelang es uns (in Absprache mit den Chemikern) den Spielbetrieb an diesem Tag zu sichern. Soll das unser dauerhafter Anspruch sein? Ich denke nicht… Unsere guten Bekannten aus Adlershof mussten allerdings schnell erkennen, dass wir in diesem Heimspiel nichts zu verschenken hatten. Anfangs fehlte uns noch etwas die Genauigkeit und das Quentchen Glück im Torabschluss, ehe Brian schließlich den ersten Treffer markierte. In der Saharasonne war es bei Stillstand nicht lange erträglich, weshalb Nikita in Durchgang zwei den Posten mit Brian tauschte und alle den kühlen Schatten aufsuchten. In den zweiten 25 Minuten ließen wir teilweise das Umschaltspiel vermissen und zwischen Abwehr & Angriff zu große Lücken. Mancher Torabschluss wurde statt mit Bedacht in den Kasten, sinnloserweise vergeudet und in die 3.Etage verabschiedet. Man merkte, dass die Konzentration über 50 Minuten noch nicht da ist, wo wir sie gerne hätten – möglichst nah am Maximum. Auch gegen einen etwas schwächeren Gegner sollten wir bestrebt sein, konzentriert bis zum Ende spielen. Durch Tore von Ben, Benedikt, Ghazi und einem dreifachen Julien gelang uns schlussendlich ein sicherer 10-0 Heimsieg und die währende Tabellenführung.

Leave a Reply