Single Blog Title

This is a single blog caption

E4 – nach schlechter erster Halbzeit die Punkte nach Hause geholt

16.03.2019 – Stern Marienfelde vs EM 2:3 (1:0)

Tore: 2x Marc, 1x Matti

Aufstellung: Leon S. – Fabian, Felix, Paul, Leon G., Matti, — Marc, Matteo, Niklas, Jaden

unsere E4 musste zu ihrem ersten Spiel der Rückrunde ins weit entfernte Marienfelde. Ungewöhnlich aber wir nahmen die Herausforderung an spielten wir auf Naturrasen, der seinen Namen nicht wirklich verdient hatte. Jammern nutzt nichts und so ging es in die erste Hälfte. Konzentrationsprobleme, kein gutes Miteinander und ein riesiges Loch zwischen Abwehr und Angriff ließ den Gegner gewähren und wir schauten zu. So ging es mit einem geschmeichelten 0:1 in die Halbzeit, was durchaus Höher hätte ausfallen können. Die Halbzeitansprache zeigte Wirkung und wir kamen bedeutend besser ins Spiel. Wir spielten miteinander Fussball, was bei einer Mannschaftssportart nicht die schlechteste Voraussetzung ist um Erfolg zu haben. Es würde versucht viele Situationen als Team zu lösen, fand eine bessere Abstimmung zwischen Angriff und Abwehr und erspielte sich so Tormöglichkeiten. Zum Abpfiff konnten wir einen etwas glücklichen 2:3 Sieg bejubeln, aber ein wenig Glück gehört manchmal auch dazu. Konzentration und Einstellung müssen Stimmen und das am kommenden Wochenende wenn möglich von Anfang an. Also fleißig sein Jungs und im Training alles raushauen….

Leave a Reply