Single Blog Title

This is a single blog caption

E4 – Erste Runde im Fairplaypokal

1.Runde Fairplay-Pokal, 02.09.2019, 17:30 Uhr, Sportplatz Johannisthaler Chaussee 2:3 (2:1)

Line-Up: Nickas, Tim, Ben, Leon, Benedikt, Timi, Pepino, Leopold, Ghazi, Nikita

Zum Wochenstart durfte die lila-weiße Reisgruppe direkt wieder in die Spur. Der Gegner: BSV Grün-Weiß Neukölln II, denn in der inoffiziellen Pokalrunde können sich sowohl Mannschaften älteren als auch jüngeren Jahrgangs anmelden. Für uns ging es heute gegen ein gleichaltriges Team, wobei wir sehen wollten ob wir mit einer 2.E-Jugend gut mithalten können – Fazit: Definitiv. Wir spielten über weite Strecken besser und mannschaftsdienlicher. Leider ließen wir uns auch das ein oder andere Mal einwickeln und gerieten durch eigene, vermeidbare Fehler 0-2 in Rückstand. Noch vor der Pause gelang es Timi dann per sehenswerten Fernschuss den Anschlusstreffer zu besorgen. Für die zweite Halbzeit hieß es nun ordentlich ackern und das Beste herausholen. Kämpferisch lieferten wir demzufolge ein tolles Spiel ab, standen jedoch hinten öfter zu offen und durften uns nicht nur einmal bei Nikita “the cat” für so manche starke Parade bedanken. Leider kam der Fairplaygedanke in diesem Spiel nicht sehr gut zur Geltung… Wenn es zwischen beiden Seiten untersch. Beurteilungen von Situationen gibt oder die Spieler auf dem Feld sich nicht an ein gewisses Maß Fairness halten, fällt das Fußballspielen schwerer. Wir profitierten zwei Mal von strittigen Entscheidungen, welche mit einem Spielleiter oder SR nicht entstanden wären. Unsere beiden Tore zum 2-2 und 2-3 waren dennoch ansehlich herausgespielt sowie jeweils von Leopold veredelt worden. Am Ende ziehen wir in die zweite inoffizielle Pokalrunde ein und nehmen das nächste zusätzliche Spiel als Praxistest gerne mit. Dann aber bitte mit etwas mehr Fairplaycharakter !

Leave a Reply