Single Blog Title

This is a single blog caption

E2 – keine Stiche in Petershagen

08.08.19, 17:00 Uhr, Waldsportplatz Petershagen

Lineup: Ben, Benedikt, Felix, Fynn, Julian, Leon, Leopold, Ole, Oscar

 

Bei Testspielanfragen der Blau-Weißen gibt es nicht viel zu überlegen. Das Gesamtpaket (Sportanlage, Niveau, Freundlichkeit) stimmt einfach. Auch die örtliche Wespenzuchtanlage war geschlossen und wir kamen dieses mal ohne entsprechende Stiche zurück. Dafür haben wir in den 2×30 Minuten öfter zugestochen.

Die lila Bande spielte in der ersten Halbzeit phasenweise richtig tollen Fußball. Direktpässe über vier bis fünf Stationen, Doppelpässe, gekonnte Rückspiele und Neuaufbau; top! Sind wir dann im Abschluß entschlossener, können wir die Ernte auch eher einfahren. So dauerte es bis zur 12. Minute bis einer dieser Angriffe, ausgehend von Keep Poldi über Julian, Felix und Ole von Ben veredelt wurde. Das war fast Ajax-Schule! Bis fast zur Halbzeit wurde diese tolle Spielweise trotz Positionskreisel durchgezogen. Auch wenn der eine oder andere Paß zu mutig war und zum Gegentor führte, egal, der Ansatz ist da!

In Hälfte zwei mussten wir den Haufen verletzungsbedingt durchwürfeln. Auch Poldi sollte jetzt draußen spielen und weitere Keeper hatten wir nicht mit. Egal, Testspiel! Mindestens drei unserer Gegentore gingen auf die Kappe unserer “WerwillmalinsTor-Keeper” ;-). Bemerkenswert hier das Tor von Ragnar-Fynn: Gegen 3 Gegner durchgesetzt und dann den Keep getunnelt…

Am Ende des Tages standen wir mit einem durchaus verdienten 8:6 Sieg auf dem Waldsportplatz und ließen uns die örtliche Bocki schmecken.

Leave a Reply

Privacy Policy Settings