Single Blog Title

This is a single blog caption

Die E3 zu Gast beim Hinrundensieger Grünauer BC 1917

Die neuformierte E3 Mannschaft war zu Gast beim Hinrundensieger Grünauer BC 1917.

Der Gegner war technisch sehr versiert und praktizierte ein sehr offensives Torwartspiel. Unsere Mannschaft stellte sich blitzschnell darauf ein führte früh nach 2 Minuten mit 1:0. Die Abwehrleistung wer bärenstark – die Außenverteidiger schalteten sich in der 1.Hälfte immer wieder nach vorne mir ein und fütterten die Stürmer mit guten Pässen. Auch in der Mittelfeldzentrale hatten wir ein dynamisches Spiel und konnten gute Akzente setzen.

Nach einer kurzen Unaufmerksamkeit und dem zwischenzeitlichem 1:1, konnte unsere Mannschaft jedoch nach einer Gedankenschnellen Aktion in der Abwehr den Halbzeitstand von 1:2 herstellen.

Dem Gegner reichten jedoch 2 Minuten nach Wiederanpfiff aus, um aus einem Rückstand ein 3:2 Führung zu machen. Leider belohnten sich die Spieler nicht für ihren betriebenen Aufwand in Halbzeit 1. Die 2 Hälfte ging eindeutig an den Gegner – wir konnten an unsere Leistung aus Halbzeit 1 leider nicht anknüpfen.

Zusammenfassend lässt sich sagen:

Für das 1.Spiel war es eine gute Leistung, an die angeknüpft werden muss. Unser Torwart musste sich nicht oft auszeichnen, machte aber keine gravierenden Fehler im Aufbauspiel. Die Abwehrreihe hatte die Gegner gut im Griff und schaltete sich immer wieder nach vorne mit ein. Die Mittelfeldzentrale war sehr gut besetzt – es wurden die Lücken gut gestopft und gute Pässe in die Schnittstellen gespielt. Unsere Sturmreihe hat noch ein wenig Luft nach oben, um die guten Offensivaktionen auch in Tore zu verwandeln.

Am Freitag, den 22.3.19 geht’s weiter gegen Steglitzer SC Südwest 1947.

Leave a Reply